Dieser Mann wurde gekündigt, weil er mehr verdiente, als der Chef: Mario Büsdorf.

Heute unterstützt er seine Kunden vor allem bei der Kaltakquise. Sei Hauptgeschäft ist es, seine Kunden dabei zu unterstützen, die Gestik und Mimik von anderen Menschen genauer wahrzunehmen und für sich zu nutzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Verkaufen. Der Podcast von Martin Limbeck

Vertriebsstoff zum Hören

​Abonnieren Sie unseren Podcast und freuen Sie sich auf besten Vertriebsstoff zum Sonntagskaffee!

Nur die wenigsten sind heiß auf die Neukundenakquise, doch Mario Büsdorf findet diese am spannendsten!

Warum das so ist? Bei der Neukundenakquise merken Sie direkt, ob Sie es draufhaben. Aufträge bei Bestandskunden einzuholen ist im Vergleich zur Neukundenakquise einfacher.

Bei Neukunden müssen Sie sich innerhalb von Sekunden auf die neue Person einstellen und eine Beziehung aufbauen. Dabei zeigt direkt der erste Blick die Dynamik des Kunden. Daran muss sich blitzschnell angepasst werden. Wenn Sie das Gesicht des Kunden ordentlich lesen und verstehen, ist die Mimik Ihr Navigationssystem im Verkauf. Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen. Und das macht es so spannend: Das Entdecken des Weges mit dem bestimmten Kunden.

Hören Sie im Podcast, welche einfachen Tipps Sie direkt aktiv umsetzen können!

Sie wollen zum Experten für Mimik und Gestik werden? Informieren Sie sich HIER über unsere Headmap Ausbildung!