In diesem Podcast sind Daniel Siegel und ich uns einig: Die Digitalisierung ermöglicht uns viele Chancen.

Doch bei all der Technologie, Künstlichen Intelligenz und dem Machine Learning verlieren viele Unternehmen den Menschen aus den Augen. Unternehmen geben sich größte Mühe, KI zu nutzen, die den Kunden nicht auffällt. Was sie dabei oft vergessen ist, dass die Kunden immer noch echte Menschen. Die Kunden nutzen keine KI, um mit dem Unternehmen zu kommunizieren. Unsere Meinung dazu ist, dass die Nutzung von KI eine interessante Komponente ist, die auf jeden Fall genutzt werden sollte, aber der Mensch sollte weiterhin im Mittelpunkt stehen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Verkaufen. Der Podcast von Martin Limbeck

Vertriebsstoff zum Hören

​Abonnieren Sie unseren Podcast und freuen Sie sich auf besten Vertriebsstoff zum Sonntagskaffee!

Jedes Unternehmen ist schließlich ein People Business.

Sie müssen mit Ihren Verkaufs- und Marketingaktionen nicht nur Algorithmen überzeugen, sondern Menschen mit Emotionen und Gefühlen. Marketing Gurus lassen die Menschlichkeit oft hinter sich. Mit raffinierten Werbekampagnen mit allem technischen Schnick Schnack versuchen sie in einer informationsüberladenen Welt doch noch an den Kunden heranzutreten. Wäre der Kunde ein Roboter, würde das auch herrlich funktionieren. Doch echte Kunden ticken oft anders als der Algorithmus. Hier ist ein gesundes Mittelmaß gefragt!

Welche KI sich für Unternehmen wirklich lohnt, welche Positionierung Sinn macht und wie Sie Ihre Kunden gezielt ansprechen, hören Sie im Podcast.