Projektbeschreibung

Seit 1973 setzt Düperthal® als deutscher Qualitäts- und Technologieführer die Standards im Bereich Systemlösungen für die prozessoptimierte Lagerung von Chemikalien und Gefahrgütern. Neben maximaler Sicherheit bieten die perfekt auf alle Kundenanforderungen zugeschnittenen Lösungen ein Höchstmaß an Effektivität und Effizienz. Düperthal® gilt als Erfinder der intelligenten Sicherheitsschränke. Düperthal® ist Teil der Oerlinghausener Hanning® Gruppe.

Icon Zielesetzung

Zielsetzungen

  • Feststellung des aktuellen Status im Vertrieb
  • Struktur und Organisation prüfen und ggf. optimieren
  • Verkaufsmannschaft individuell qualifizieren
  • Zukunftsstrategien entwickeln
  • Transferleistung von Wissens- in Handlungskompetenz
  • Ggf. Umsetzung der Erkenntnisse durch Interim-Management
Icon Herausforderungen

Herausforderungen

  • Der Markt im Bereich prozessoptimierte Lagerung von Gefahrgütern ist begrenzt
  • Alle Düperthal-Systeme sind bei entsprechender Wartung sehr langlebig
  • Prozesse zur Anschaffung von Investitionsgütern dauern vor allen im öffentlichen Bereich sehr lange
  • Im Markt gibt es Anbieter, die weniger Sicherheitsstandards und sogut wie keine Innovation und Entwicklung sehr preisaggressiv anbieten
  • Demographie der Mitarbeiterstruktur
Icon Ansatz

Ansatz

  • USPs erkennen und sichtbar im Markt gestalten
  • Optimierung der vertrieblichen Argumentation
  • Vorhandene Potenziale erkennen und erschliessen
  • Erhöhung der Marktpenetration durch Optimierung der Tätigkeiten im Außendienst
  • Preisstolz aktiv am Markt und bei den Kunden ausleben
Icon Lösungen

Lösungen

  • LOOP-Prozess® Check-Up-Tage durchführen
  • LOOP® Positionierungs-Workshop durchführen
  • Intensive Prozessanalyse und Umsetzung der Erkenntnisse
  • Aktive Unterstützung bei der Transferleistung
  • Ständiger und offener Kontakt zwischen Trainer und Mitarbeitern
  • Training und individuelles Coaching „on-the-job“
  • Ggf. Übernahme eines Interim-Mandats zur erfolgreichen Umsetzung der Themen
Icon Ergebnisse

Ergebnis

  • Klare neue Positionierung und USPs sind in der Umsetzung
  • Klarheit über die bereits vorhandenen und nicht genutzten Merkmale und Vorteile
  • Optimierte Kommunikation der USPs u.a. durch Anwendung MONA®
  • Zielorientierter und zeiteffizienter Vertrieb wird angestrebt
  • Hohe Motivation der Mitarbeiter durch klare Strategien und Ziele

Weitere Projektbeispiele

Sind auch Sie bereit für Veränderung? Packen Sie Ihren Erfolg an!

Sales Kompetenz checkenTermin vereinbaren