Der Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit in unternehmerischem Handeln hat bei Kunden in den letzten Jahren spürbar zugenommen. Längst geht es dabei nicht mehr nur um Themen wie die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks, vegetarische Ernährung und grünen Strom, sondern erstreckt sich auch auf die mitarbeiter- und kundenbezogene Verantwortung im Unternehmen. Wie Finanzdienstleister konkret nachhaltiges Handeln in der Mitarbeiterführung im Vertrieb manifestieren können? Das erfahren Sie in Martin Limbecks Gastbeitrag im Fachmagazin investment & more.