Die Nachwuchssorgen im Finanzvertrieb sind unübersehbar. Deshalb jedoch jeden Bewerber zu nehmen, der sich anbietet, ist keine Lösung. Erfolgreiches Recruiting geht heute ganz anders. Die Limbeck-Kolumne